Kommentare

Nach der WM ist vor den Playoffs…

November 2017: Der hoch favorisierte Pre-Season-Meister unserer DPSB HeadsUp Live Liga, die Bavarian Allstars, scheiden bei den Play Offs zur Deutschen Meisterschaft bereits in der Gruppenphase mit nur einem Punkt aus.

Juli 2018: Das Deutsche Fußball Nationalteam scheidet als amtierender Weltmeister in der Gruppenphase der WM mit nur einem Sieg aus.

Und im WM Finale stehen sich nun nicht England und Frankreich gegenüber, sondern sind die Rollen ungleicher verteilt als zu erwarten war: Frankreich nimmt ganz klar die Favoritenrolle ein, während Kroatien deutlicher Underdog ist.

Welches Team „darf“ nun Angst haben und welches „muss“ hoffen?

Und was haben all diese Beispiele gemeinsam?

Dazu ein vor kurzem von mir veröffentlichter Text (erschienen vor dem „Aus“ der Deutschen Mannschaft) über Champions, Underdogs und den eklatanten Unterschied zwischen Angst und Hoffnung. Er steht als zeitloses Statement, das nicht nur den aktuellen Status der Fussball WM widerspiegelt, sondern auch in unserer HeadsUp Live Liga sein Beispiel fand – und bestimmt auch künftig wieder finden wird.

Noch ist in der Liga „alles drin“, noch stehen die 16 Finalisten nicht fest. Noch sind die Rollen der Favoriten und der Underdogs nicht verteilt – und gerade deswegen ist gerade jetzt ein guter Zeitpunkt, um sich als Spieler und als Team die folgenden Gedanken zu verinnerlichen:

Verlieren üben – Über das Privileg, einen Elfmeter schießen zu dürfen

Einen Kommentar posten